Rosenfinder
Warenkorb

Historische Stammrosen

Kaskadenstamm - 140 cm

Bei historischen Kaskadenrosen sind meist hängende Ramblerrosen auf 140 cm Stammhöhe veredelt. Diese hängen nach wenigen Jahren bis zum Boden hinab. Bei den modernen Kaskadenrosen sind Kletterrosen oder Strauchrosen veredelt, die oft straff aufrecht wachsen und nur mit Hilfe von Kaskadenrosenstützen nach unten gebunden werden können. Manche Strauchrosen auf Kaskade (Westerland, Felidaé, Edenrose etc.) können nicht nach unten gebunden werden.

Hochstammrosen - 90 cm, 110 cm

Auf historische Hochstammrosen sind hängende und stehende Sorten veredelt. Der Wuchscharackter hängt von der Rosengruppe ab. Moderne Hochstammrosen mit veredelten Bodendeckerrosen hängen mit reichblühenden Trieben nach unten. Edel- oder Beetrosen auf Hochstamm bilden straff aufrecht stehende und buschige Kronen.

Zwergstammrosen - 50 cm

Für die historischen Zwergstämme haben wir sehr stark duftende und großblumige Sorten veredelt. Als moderne Zwergstämme sind kleinblumige Beet- und Bodendeckerrosen von großer Blütenfülle veredelt.