zur Hauptseite
Rosa canina
Rosa roxburghii f. normalis

Rosa roxburghii f. hirtula Japan 1912

Synonym:
Japan 1912
Gruppe:
Wildrosen
Farbe:
zartrosa
Größe:
größer 1,5m
Winterhärte:
normal winterhart
Blütezeit:
sommerblühend
Blüte:
einfach
Duft:
leicht duftend
verträgt Halbschatten
Wurzelnackt
Rose, wurzelnackt
15,90 €
ab 3 Stück je 14,50 €
incl. MwSt. zzgl. Versandkosten
zur Zeit vergriffen
Versand: ab sofort
im Container
Containerrose 5 L
24,90 €
ab 3 Stück je 23,40 €
incl. MwSt. zzgl. Versandkosten
zur Zeit vergriffen
Versand: Ganzjährig

Diese Form der R. roxburghii bildet etwas größere Blüten aus als R. roxburghii normalis. Obwohl sie ihrer Stammsorte in fast allen Eigenschaften sehr ähnlich ist, halten wir sie für die Schönere. Sie bildet ebenfalls grüne, kastanienförmige Hagebutten. Aber nicht nur die Hagebutten sind bestachelt, schon die Fruchtknoten der Knospen sind grün bewehrt. Aus diesen öffnen sich im Juni mittelgroße, einfache Blüten in zartem Rosa. Besonders ist auch, dass nach dem Verholzen der Triebe, die Rinde abzublättern beginnt. Der große Strauch wächst sparrig aufrecht und ist mit kleinen, zierlichen Federblättchen belaubt. 3,00 x 2,50 m.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: