zur Hauptseite
Charles de Mills
Président de Sèze

Fürstin Leonille

Züchter:
Schultheis gef. 1980
Gruppe:
Rosa gallica
Farbe:
kirschrot-lila
Größe:
1m bis 1,5m
Winterhärte:
sehr winterhart
Blütezeit:
sommerblühend
Blüte:
starkgefüllt
Duft:
gut duftend
eine unserer Lieblingsrosen
für Hecken geeignet
verträgt Halbschatten
Wurzelnackt
Rose, wurzelnackt
14,90 €
ab 5 Stück je 14,10 €
incl. MwSt. zzgl. Versandkosten
zur Zeit vergriffen
Versand: 20. Oktober – 15. Mai
im Container
Containerrose 5 L
23,90 €
incl. MwSt. zzgl. Versandkosten
lieferbar in 5 Werktagen
Versand: Ganzjährig

Eine herrliche Gallicarose mit großen duftenden Blüten in kirschrot über mauve bis lila. Die Blütenfärbung ist im Halbschatten intensiver als in der Sonne. Das Laub ist derbgrün und sehr widerstandfähig gegen Krankheiten. Der Strauch wächst über 1,5 hoch und breit mit ausladenden sowie nahezu stachellosen Trieben. Sehr sympatisch.



Diese Historische Sorte gehört zu meinen absoluten Lieblingsrosen und wächst seit etwa 30 Jahren in unserem Garten. Leider haben wir sie nie anbieten können, da sie mal als "falsche Rose", damals unter dem Namen "Sissinghurst Castle" den Weg zu uns fand. Nachdem wir über ein Jahrzehnt versucht haben die Sorte zu bestimmen und bis heute keine Antwort gefunden haben wurde die Rose 2012 von uns auf den Namen "Fürstin Leonille" getauft.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: